Warum ist Legal Tech wichtig ?

Legal Tech verändert die Arbeit aller Juristinnen und Juristen in den kommenden Jahren laufend. Was früher als Rechtsinformatik bezeichnet wurde und nun unter dem Schlagwort Legal Tech vermarktet wird, sind verschiedene Tools, die spezifische Probleme lösen. Legal Tech bedeutet eigentlich nicht mehr als die Automatisierbarkeit und Automatisierung rechtlichen Handelns. Spannend wäre es, wenn die Tools in Zukunft miteinander noch enger vernetzt werden könnten, um noch effizienter im Rechtsbereich arbeiten zu können. Durch Events und den regelmäßigen Austausch innerhalb der Branche ‒ wie beispielsweise der Legal Tech Konferenz ‒ gelingt es hoffentlich immer mehr, einige juristische Tätigkeiten noch weiter zu digitalisieren.

„Während des Veränderungsprozesses sind zahlreiche Implikationen zu berücksichtigen: Vom Standesrecht über Datenschutz oder den Schutz von geistigem Eigentum bis hin zum Verbraucherrecht, vielerorts ist Legal-Tech rechtlich geregelt. Es gilt außerdem, besondere gesetzliche Vorschrift en bei der Entwicklung, Implementierung und Verwendung von technischen Lösungen in der Rechtsberatung und Rechtsanwendung zu beachten.“, so beschreiben die Herausgeber Univ.-Prof. Dr. Nikolaus Forgó und Dr. Veronika Haberler, MLS, MAS in ihrer FlexLEX Gesetzessammlung Legal Tech die Herausforderungen.

Legal Tech fordert einerseits natürlich die Rechtsbranche, anderseits aber auch juristischer Anbieter wie beispielsweise auch Verlage, sinnvolle Lösungen für die Rechtsbranche anzubieten. Es braucht also Lösungen, die es Unternehmen im Rechtsbereich ermöglicht, möglichst umfangreich über ein Themengebiet informiert zu werden und viele Arbeitsschritte damit einsparen zu können.

Die österreichische Justiz nimmt mit der Initiative 3.0 europaweit eine Vorreiterrolle ein und unterstützt damit eine effiziente Verwaltung. Auch der private Rechtsbereich bewegt sich in Österreich in die richtige Richtung und schreitet beim Thema Legal Tech stetig voran.

Ziel von Legal Tech ist es, möglichst rasch, aktuell und bequem Informationen zur Verfügung zu stellen und Softwarelösungen anzubieten, die möglichst kundennah gestaltet werden. Darum sind alle Bemühungen, um Legal Tech weiter voran zu treiben, absolut sinnvoll und unterstützenswert.