Innerhalb einer kompakten eintägigen Veranstaltung, werden praxisnah die konkreten Möglichkeiten von Legal Tech und das große, noch lange nicht ausgeschöpfte Potential der Revolution 4.0 präsentiert.
Die zweite FUTURE-LAW Konferenz setzt sich mit dem konkreten Nutzen von Legal Tech für
staatliche Institutionen, Kanzleien und Rechtsabteilungen auseinander.

Der „Hot Stuff“ der Szene darf auf der Legal Tech Konferenz 2018 natürlich nicht fehlen. Für alle die schon mal Schöpfer spielen wollten oder E.T. und Matrix inspirierend und faszinierend fanden bieten wir die Möglichkeit schon jetzt ein bisschen in die Zukunft zu schnuppern, mit einem 3D-Drucker von 3Dee Store Wien. Der 3D-Drucker ist inzwischen augenscheinlich ein sehr vielfältiges Gerät, mit dem man nahezu alles herstellen kann. Ob nun ein Spielzeugauto, das Mittagessen oder sogar ganze Gebäude spielt dabei nahezu keine Rolle mehr.
Teambuilding bei einem Flug durch den Grand Canyon? Geht sich bei Ihrer Arbeitsauslastung zeitlich nicht ganz aus? Doch! Denn wir bringen den Grand Canyon mit Temazing VR einfach zu Ihnen und Ihren KollegInnen und Kollegen.

Teamazing wurde 2014 als Startup in Graz gegründet. Das Erfolgsteam rund um die beiden Gründer Paul Stanzenberger und Andreas Mairold hat sich im Laufe der letzten Jahre zu einem der größten Teambuilding-Anbieter Österreichs entwickelt. Grund hierfür sind die revolutionären Teambuilding-Aufgaben. Die Spiele sind nicht nur selbst entwickelt und somit einzigartig, sondern auch hocheffektiv und bringen Mitarbeiter langfristig zusammen. Traditionelle Teambuildingkonzepte sind bereits über 20 Jahre alt und damit längst überholt. Die Branche schreit nach Innovation.

Legal Tech — die Entwicklung dieser disruptiven Branche ist ein potentieller Game Changer der klassischen juristischen Arbeit und wer heute noch nicht dabei ist, für den könnte es morgen schon zu spät sein.

Ihr Future-Law Team,

Sophie Martinetz & Sophie Werner

  Sophie Werner