der Standard

Anwaltei 2035: „Mandanten werden weiter auf Menschen vertrauen“

Warum noch einen Menschen nehmen, wenn Software komplexe Rechtsfälle binnen Sekunden recherchiert? Wo sich Anwälte 2035 sehen („derstandard.at“ | 16.10.2017 | von Lara Hagen) Die gute Nachricht zuerst: Digitalisierung wird auch in…
Extra Journal

Wie Österreichs Anwälte digitaler werden wollen

Wien. Die Auswirkungen der Digitalisierung auf die Rechtsbranche waren Thema einer Umfrage von Future-Law, Hypo Vorarlberg in Wien und Advokat. Sophie Martinetz (Future-Law) sieht die Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte in Österreich der…
Die Presse

„Die Presse“ über „Der Anwaltsberuf 2035“

Mehr Effizienz, aber größere Hacker-Gefahr Umfrage in Rechtsbranche gewährt Einblicke in Erwartungen an die Arbeit von morgen. („Die Presse“ | Print-Ausgabe | 02.10.2017) Wien. Welche Erwartungen verbindet die Rechtsbranche und insbesondere…

Der digitale Anwalt - „trend“-Artikel

veröffentlicht in TREND Ausgabe 34/2017 Gastkommentar BERTRAM BURTSCHER (Partner, Freshfields Bruckhaus Deringer LLP) und SOPHIE MARTINETZ (Gründerin Future-Law) Digitalisierung und Innovation in der juristischen Arbeit kommen nun…
Die Presse
Die Presse
der Standard

Die Kanzlei der Zukunft

Von Petra Tempfer Mehr Effizienz und Spezialisierung: Die voranschreitende Technisierung im Rechtsbereich verändert die Kanzleien. Wien. Standardisierte Arbeitsschritte erledigen Computer. IT-Techniker tüfteln an effizienzsteigernden…
Wiener Zeitung

Künstliche Intelligenz revolutioniert den Rechtsbereich

Denkende Computerprogramme erobern Anwaltskanzleien und Justiz. Eine Gratwanderung zwischen Zeitersparnis und Fehlurteilen. („Wiener Zeitung“ | 18.11.2016 | von Petra Tempfer) Wien. Es ist mehr als nur eine Suchmaschine. Das vom US-amerikanischen…