Bremse oder Turbo Boost? Vertragsmuster & Knowledge Management richtig einsetzen

Mit diesem Thema beschäftigen sich ein vielfältiges Panel an SpeakerInnen bei unserem Legal Tech Update am 17 Mai, von 18:00 – 19:30.

Alle reden von automatisierten Vertragserstellung, die wenigsten machen es bzw sehen (k)einen Mehrwert bestehende Routinen zu ändern. Wie kann man hier Tools und Wissen gut und gewinnbringend einsetzen? Wie kann man einen Klienten dazu einbinden?

Wir diskutieren gemeinsam mit

Maria Lee (Knowledge Managerin bei CMS),

Jana Eichmeyer (Partnerin von EH Law),

Paul Kampusch (Leiter Content Management bei Lexis Nexis) und

Andrea Schwartz (Western Union, Counsel bei Global Employment Law Group)

über den Umgang mit Wissen und Vertragsmustern und über die Umsetzung von guten Ideen in wirkliche System, die einen Mehrwert für eine Organisations bieten.

Sophie Martinetz, Future-Law, als Moderatorin sorgt für eine informative Diskussionen und einen Abend voller Wissen und Know-How sorgen.

In den Abend starten wir mit einer Welcome Note. Auf diese folgt eine Panel Diskussion, sowie eine Q&A Session.

Beginn 18h am 17.5.2021. Die Einwahldaten werden noch vor der Veranstaltung an die TeilnehmerInnen ausgesendet.

Für alle TeilnehmerInne, die sich den Contract Master von Lexis Nexis anschauen und ausprobieren wollen, gibt es digital diese Möglichkeit in einem eigenen virtuellen Raum

Wir freuen uns auf Sie. Hier Ticket sichern!

Die Kund*innen sind ja bekanntlich König*innen, dementsprechend ist eine nach ihnen zentrierte Ausrichtung häufig gefragt, auch Rechtsabteilungen sind davon nicht ausgenommen.

Weiterlesen

Marketing ist viel mehr als nur die externe Bewerbung der eigenen Produkte: Auch innerhalb des Unternehmens kann eine Rechtsabteilung enorm von Marketing profitieren. Warum das so ist lesen Sie hier.

Weiterlesen

Das vielzitierte Zitat von Paul Watzlawick „Man kann nicht nicht kommunizieren“ trifft auch in der Führung einer Rechtsabteilung zu. Wichtig bei der Kommunikation ist aber, den richtigen Ton zu treffen und vor allem klar zu kommunizieren. Diese Beitragsserie gibt Ihnen wertvolle Praxistipps für die Führung Ihrer Rechtsabteilung.

Weiterlesen

Bremse oder Turbo Boost? Vertragsmuster & Knowledge Management richtig einsetzen

Mit diesem Thema beschäftigen sich ein vielfältiges Panel an SpeakerInnen bei unserem Legal Tech Update am 17 Mai, von 18:00 – 19:30.

Alle reden von automatisierten Vertragserstellung, die wenigsten machen es bzw sehen (k)einen Mehrwert bestehende Routinen zu ändern. Wie kann man hier Tools und Wissen gut und gewinnbringend einsetzen? Wie kann man einen Klienten dazu einbinden?

Wir diskutieren gemeinsam mit

Maria Lee (Knowledge Managerin bei CMS),

Jana Eichmeyer (Partnerin von EH Law),

Paul Kampusch (Leiter Content Management bei Lexis Nexis) und

Andrea Schwartz (Western Union, Counsel bei Global Employment Law Group)

über den Umgang mit Wissen und Vertragsmustern und über die Umsetzung von guten Ideen in wirkliche System, die einen Mehrwert für eine Organisations bieten.

Sophie Martinetz, Future-Law, als Moderatorin sorgt für eine informative Diskussionen und einen Abend voller Wissen und Know-How sorgen.

In den Abend starten wir mit einer Welcome Note. Auf diese folgt eine Panel Diskussion, sowie eine Q&A Session.

Beginn 18h am 17.5.2021. Die Einwahldaten werden noch vor der Veranstaltung an die TeilnehmerInnen ausgesendet.

Für alle TeilnehmerInne, die sich den Contract Master von Lexis Nexis anschauen und ausprobieren wollen, gibt es digital diese Möglichkeit in einem eigenen virtuellen Raum

Wir freuen uns auf Sie. Hier Ticket sichern!

Die Kund*innen sind ja bekanntlich König*innen, dementsprechend ist eine nach ihnen zentrierte Ausrichtung häufig gefragt, auch Rechtsabteilungen sind davon nicht ausgenommen.

Weiterlesen

Marketing ist viel mehr als nur die externe Bewerbung der eigenen Produkte: Auch innerhalb des Unternehmens kann eine Rechtsabteilung enorm von Marketing profitieren. Warum das so ist lesen Sie hier.

Weiterlesen

Das vielzitierte Zitat von Paul Watzlawick „Man kann nicht nicht kommunizieren“ trifft auch in der Führung einer Rechtsabteilung zu. Wichtig bei der Kommunikation ist aber, den richtigen Ton zu treffen und vor allem klar zu kommunizieren. Diese Beitragsserie gibt Ihnen wertvolle Praxistipps für die Führung Ihrer Rechtsabteilung.

Weiterlesen

Bremse oder Turbo Boost? Vertragsmuster & Knowledge Management richtig einsetzen

Mit diesem Thema beschäftigen sich ein vielfältiges Panel an SpeakerInnen bei unserem Legal Tech Update am 17 Mai, von 18:00 – 19:30.

Alle reden von automatisierten Vertragserstellung, die wenigsten machen es bzw sehen (k)einen Mehrwert bestehende Routinen zu ändern. Wie kann man hier Tools und Wissen gut und gewinnbringend einsetzen? Wie kann man einen Klienten dazu einbinden?

Wir diskutieren gemeinsam mit

Maria Lee (Knowledge Managerin bei CMS),

Jana Eichmeyer (Partnerin von EH Law),

Paul Kampusch (Leiter Content Management bei Lexis Nexis) und

Andrea Schwartz (Western Union, Counsel bei Global Employment Law Group)

über den Umgang mit Wissen und Vertragsmustern und über die Umsetzung von guten Ideen in wirkliche System, die einen Mehrwert für eine Organisations bieten.

Sophie Martinetz, Future-Law, als Moderatorin sorgt für eine informative Diskussionen und einen Abend voller Wissen und Know-How sorgen.

In den Abend starten wir mit einer Welcome Note. Auf diese folgt eine Panel Diskussion, sowie eine Q&A Session.

Beginn 18h am 17.5.2021. Die Einwahldaten werden noch vor der Veranstaltung an die TeilnehmerInnen ausgesendet.

Für alle TeilnehmerInne, die sich den Contract Master von Lexis Nexis anschauen und ausprobieren wollen, gibt es digital diese Möglichkeit in einem eigenen virtuellen Raum

Wir freuen uns auf Sie. Hier Ticket sichern!

Die Kund*innen sind ja bekanntlich König*innen, dementsprechend ist eine nach ihnen zentrierte Ausrichtung häufig gefragt, auch Rechtsabteilungen sind davon nicht ausgenommen.

Weiterlesen

Marketing ist viel mehr als nur die externe Bewerbung der eigenen Produkte: Auch innerhalb des Unternehmens kann eine Rechtsabteilung enorm von Marketing profitieren. Warum das so ist lesen Sie hier.

Weiterlesen

Das vielzitierte Zitat von Paul Watzlawick „Man kann nicht nicht kommunizieren“ trifft auch in der Führung einer Rechtsabteilung zu. Wichtig bei der Kommunikation ist aber, den richtigen Ton zu treffen und vor allem klar zu kommunizieren. Diese Beitragsserie gibt Ihnen wertvolle Praxistipps für die Führung Ihrer Rechtsabteilung.

Weiterlesen

Bremse oder Turbo Boost? Vertragsmuster & Knowledge Management richtig einsetzen

Mit diesem Thema beschäftigen sich ein vielfältiges Panel an SpeakerInnen bei unserem Legal Tech Update am 17 Mai, von 18:00 – 19:30.

Alle reden von automatisierten Vertragserstellung, die wenigsten machen es bzw sehen (k)einen Mehrwert bestehende Routinen zu ändern. Wie kann man hier Tools und Wissen gut und gewinnbringend einsetzen? Wie kann man einen Klienten dazu einbinden?

Wir diskutieren gemeinsam mit

Maria Lee (Knowledge Managerin bei CMS),

Jana Eichmeyer (Partnerin von EH Law),

Paul Kampusch (Leiter Content Management bei Lexis Nexis) und

Andrea Schwartz (Western Union, Counsel bei Global Employment Law Group)

über den Umgang mit Wissen und Vertragsmustern und über die Umsetzung von guten Ideen in wirkliche System, die einen Mehrwert für eine Organisations bieten.

Sophie Martinetz, Future-Law, als Moderatorin sorgt für eine informative Diskussionen und einen Abend voller Wissen und Know-How sorgen.

In den Abend starten wir mit einer Welcome Note. Auf diese folgt eine Panel Diskussion, sowie eine Q&A Session.

Beginn 18h am 17.5.2021. Die Einwahldaten werden noch vor der Veranstaltung an die TeilnehmerInnen ausgesendet.

Für alle TeilnehmerInne, die sich den Contract Master von Lexis Nexis anschauen und ausprobieren wollen, gibt es digital diese Möglichkeit in einem eigenen virtuellen Raum

Wir freuen uns auf Sie. Hier Ticket sichern!

Die Kund*innen sind ja bekanntlich König*innen, dementsprechend ist eine nach ihnen zentrierte Ausrichtung häufig gefragt, auch Rechtsabteilungen sind davon nicht ausgenommen.

Weiterlesen

Marketing ist viel mehr als nur die externe Bewerbung der eigenen Produkte: Auch innerhalb des Unternehmens kann eine Rechtsabteilung enorm von Marketing profitieren. Warum das so ist lesen Sie hier.

Weiterlesen

Das vielzitierte Zitat von Paul Watzlawick „Man kann nicht nicht kommunizieren“ trifft auch in der Führung einer Rechtsabteilung zu. Wichtig bei der Kommunikation ist aber, den richtigen Ton zu treffen und vor allem klar zu kommunizieren. Diese Beitragsserie gibt Ihnen wertvolle Praxistipps für die Führung Ihrer Rechtsabteilung.

Weiterlesen

Sende uns eine E-Mail

John Doe